Oldie Masters - Die Fußballshow der Legenden!


Ergebnisse 2018


Die Vorrunden-Ergebnisse im Überblick


Gruppe A


Dynamo Dresden - FC Carl Zeiss Jena 2:5
1. FC Magdeburg - Hallescher FC 4:1
1. FC Magdeburg - Dynamo Dresden 0:1
Hallescher FC - FC Carl Zeiss Jena 2:8
Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg 6:1
Hallescher FC - Dynamo Dresden 3:3

 

Gruppe B


Chemnitzer FC - FC Rot-Weiß Erfurt 2:1
FC Erzgebirge Aue - 1. FC Lokomotive Leipzig 1:2
FC Erzgebirge Aue - Chemnitzer FC 1:0
1. FC Lokomotive Leipzig - FC Rot-Weiß Erfurt 1:2
FC Rot-Weiß Erfurt - FC Erzgebirge Aue 1:4
1. FC Lokomotive Leipzig - Chemnitzer FC 1:5

 

Die Ergebnisse der Finalrunde im Überblick



1. Halbfinale: FC Carl Zeiss Jena - FC Erzgebirge Aue 2:1
2. Halbfinale: SG Dynamo Dresden - Chemnitzer FC 2:3 n.N.
Neunmeterschießen um Platz 7: Hallescher FC - 1. FC Lok Leipzig 3:2
Neunmeterschießen um Platz 5: 1. FC Magdeburg - FC Rot-Weiß Erfurt 3:4
Spiel um Platz 3: FC Erzgebirge Aue - SG Dynamo Dresden 3:1 n.N.
Finale: FC Carl Zeiss Jena - Chemnitzer FC 1:3



Tore: 66 in 16 Spielen (4,1 Tore im Schnitt)
Publikumsliebling (Wahl durch Zuschauer): Michael Ballack (Chemnitzer FC)
Bester Torschütze: Alexander Maul 8 Tore (Carl Zeiss Jena)
Bester Spieler: Silvio Meißner (Chemnitzer FC)
Bester Torwart: Oliver Herber (Dynamo Dresden)

Die ältesten Spieler: Hennig Frenzel (75 / 1. FC Lok Leipzig), Sigmund Mewes (66 / 1. FC Magdeburg), Wolfgang Altmann (65 / 1. FC Lok Leipzig), Matthias Müller (63 / Dynamo Dresden), Hans-Jürgen Kinne (62 / Rot-Weiß Erfurt), Frank Baum und Dieter Kühn (beide 61 / 1. FC Lok Leipzig)

 

Die Trainer: Jürgen Bähringer und Frank Sorge (CFC), Harald Irmscher und Uli Göhr (Carl Zeiss Jena), Jürgen Escher (Erzgebirge Aue), Hans-Jürgen Dörner (Dynamo Dresden), Manfred Schuster (RW Erfurt), Joachim Streich (1. FC Magdeburg), Hans-Ulrich Thomale (1. FC Lok), Lutz Schülbe (HFC)

 

3. WiC Firmencup
1. Ford besico
2. P.O.S. Lifestyle



Ergebnisse eins Oldie Masters, 15.01.2017, Chemnitz Arena

13:30  Erzgebirge Aue – Dynamo Dresden 1:5
13:55  Bundesliga-Auswahl – Czech Team 4:7
14:20  Chemnitzer FC - Erzgebirge Aue 5:4
14:55  Ost-Legenden - Bundesliga-Auswahl 6:4
15:20  Dynamo Dresden – Chemnitzer FC 4:5
15:55  Czech Team – Ost-Legenden 3:2

16:40  1. Halbfinale -Chemnitzer FC - Ost-Legenden 6:7 n. 9m
17:00  2. Halbfinale - Czech Tea, - Dynamo Dresden 3:5 n. 9m
17:20  Spiel um Platz 5: Erzgebirge Aue - Bundesliga-Auswahl 5:4
17:40  Spiel um Platz 3: Chemnitzer FC - Czech Team 0:6

18:00  Finale : Ost-Legenden - Dynamo Dresden 1:4

Bester Spieler: Patrik Berger /Czech Team), Bester Torschütze: Ivan Klasnic (Bundesliga-Auswahl), Bester Torwart: Tomislav Piplica (Ost-Legenden)




Ergebnisse eins Oldie Masters, 30.01.2016, Chemnitz Arena
57 Tore in 11 Spielen von 25 verschiedenen Torschützen!

Erzgebirge Aue – 1. FC Nürnberg 2:1                      
Union Berlin – EUROstars 0:3                                 
Bayer Leverkusen- Erzgebirge Aue 1:4                               
Chemnitzer FC – Union Berlin 3:0                                      
1. FC Nürnberg – Bayer Leverkusen 2:4                               
EUROstars – Chemnitzer FC 2:8                                                  

1. Halbfinale - Sieger Gruppe A -  Zweiter Gruppe B
FC Erzgebirge Aue - EUROstars 4:2 n. 9m-Schießen

2. Halbfinale - Sieger Gruppe B - Zweiter Gruppe A
Chemnitzer FC - Bayer Leverkusen 7:3

Spiel um Platz 5:
1. FC Nürnberg - 1. FC Union Berlin 2:4

Spiel um Platz 3:
EUROstars - Bayer Leverkusen 5:3

Finale: Gewinner HF 1 - Gewinner HF 2
FC Erzgebirge Aue - Chemnitzer FC  2:3

Einzelauszeichnungen

Bester Spieler: Jan Koller (EUROstars)
Bester Torschütze: Ingo Hertzsch (Chemnitzer FC) mit 7 Toren
Bester Torwart: Axel Keller (FC Erzgebirge Aue)    



Ergebnisse eins Oldie Masters, 25.01.2015, Chemnitz ARENA
Die Fußballshow der Legenden begeisterte mit 78 Tore in 11 Spielen!

Gruppe A
                                                                        
A1 Czech Team                                               
A2 FC Erzgebirge Aue                                  
A3 Lausitzer Legenden
Gruppe B
B1 Borussia Dortmund
B2 Bundesliga-Auswahl
B3 Chemnitzer FC

Vorrunde
Czech Team – FC Erzgebirge Aue 1:1
Borussia Dortmund – Bundesliga-Auswahl 2:6
Lausitzer Legenden Cottbus - Czech Team 2:4
Chemnitzer FC - Borussia Dortmund 4:3
FC Erzgebirge Aue – Lausitzer Legenden Cottbus 8:3
Bundesliga-Auswahl – Chemnitzer FC 7:5

Halbfinale

FC Erzgebirge Aue – Chemnitzer FC 6:5 nach 9m-Schießen
Bundesliga-Auswahl – Czech Team 4:7

Spiel um Platz 5

Lausitzer Legenden – Borussia Dortmund 3:0

Spiel um Platz 3

Chemnitzer FC – Bundesliga-Auswahl 4:1

Finale

FC Erzgebirge Aue – Czech Team 5:2

Endstand:
1. FC Erzgebirge Aue
2. Czech Team
3. Chemnitzer FC
4. Bundesliga-Auswahl
5. Lausitzer Legenden Cottbus
6. Borussia Dortmund

Bester Torschütze:
Ailton (Bundesliga-Auswahl)
Bester Spieler: Khvicha Shubitidze (FC Erzgebirge Aue)
Bester Torhüter: Ladislav Maier (Czech Team)