VIDEOS
23.11.2014 Übersicht

Frauenpower bei der 2. Auflage des Großen Preis von Sachsen in Chemnitz

2013 noch zweite, konnte die Dänin Charlotte von Rönne (Foto) heute den Sieg beim Großen Preis von eins und den Ehrenpreis der Autohaus PICHEL GmbH Chemnitz perfekt machen und verwies die deutschen Starter Henry Vaske und Holger Wulschner auf Platz zwei und drei.


Hier die Ergebnisse der Springprüfung Nr. 10 Kl. S *** mit Siegerrunde, Großer Preis von eins, im Detail:
1. Charlotte von Rönne mit Cartani 4, 0/38,33 (Fehler/Zeit), 2. Henry Vaske mit Quinaro 3, 4/37,87, 3. Holger Wulschner mit Skipper 85, 4/38,52
Wir danken allen Reitern, Mitwirkenden und natürlich dem Publikum für ein fantastisches Turnier und freuen uns auf ein Wiedersehen 2015!



Weiterführende Links

Homepage Großer Preis von Sachsen