FOTOS
03.02.2014 Übersicht

eins Oldie Masters 2014

FC Erzgebirge Aue ist Sieger des eins Oldie Masters 2014!

Nach einer sportlich hochwertigen Vorrunde mit sehr ehrgeizigen Teams, trafen sich Borussia Mönchengladbach und die Bundesliga-Auswahl, sowie die Lokalmatadoren des Chemnitzer FC und des FC Erzgebirge Aue im Halbfinale.

Im ersten Halbfinale triumphierte die Bundesligaauswahl klar über Borussia Mönchengladbach mit 5:1. Die Partie FC Erzgebirge Aue gegen den Chemnitzer FC hingegen war an Spannungen und Emotionen nicht zu übertreffen. Am Ende verlor der CFC knapp mit 1:2.
Im Finale begegneten sich somit die Bundesligaauswahl und der FCE. Nach einer packenden Partie setzten sich die Veilchen im 9-Meter-Schießen durch.
Gewinner des eins Oldie Masters 2014 ist der FC ERZGEBIRGE AUE!!!! Wir gratulieren zum verdienten Sieg!

Platz 2 belegte die Bundesligaauswahl, gefolgt von Borussia Mönchengladbach auf Platz 3.

Wir bedanken uns bei allen Teams, Gästen, Sponsoren und Partnern für ein aufregendes, spannendes Turnier!

Bis zum nächsten Mal am 28.02.2015!